Der Einsatz von Nektarsammlern ist heute ein neuer Trend. Die Popularität dieser Einheiten nimmt zu, insbesondere bei Menschen, die rauchen. Wenn Sie gerne tupfen, werden Sie diese Geräte einfach lieben. Tatsächlich ist dieses Tool sehr praktisch und verdient es, auf Ihrer Liste der bevorzugten Tupfmethoden zu stehen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist ein Nektarsammler?

In Bezug auf das Abtupfen ist dieses Tool ein neuer Trend. Es hat eine gerade Röhre, weshalb es wie ein Strohhalm aussieht, der zum Trinken verwendet wird. Daher ist es als Tupfer oder Nektarstroh bekannt. Grundsätzlich werden sie zum Rauchen von Wachsen und Ölen verwendet.

Typischerweise weist ein Nektarstroh eine Spitze, einen Körper und einen Hals auf. Übliche Materialien sind Silikon und Glas. Übliche Materialien für die Spitzen sind Keramik, Quarz und Titan.

Außerdem verfügt es über ein abnehmbares Mundstück, mit dem der Rauch eingeatmet werden kann. Daher ist es einfach, den Nektarsammler zu tragen.

Verschiedene Arten von Nektarsammlern

Lassen Sie uns nun einige gängige Typen dieser Einheiten diskutieren.

Silikon

Dies ist der häufigste Typ. Wie der Name schon sagt, besteht es aus Silikon (Lebensmittelqualität), das unzerbrechlich macht. Das Gute an diesen Nektarsammlern ist, dass sie in einem typischen Gefrierschrank aufbewahrt werden können.

Außerdem sind diese Geräte nicht zerbrechlich, weshalb sie langlebig sind und den Test der Zeit bestehen. So können Sie sie ohne Sorgen herumtragen.

Silikon & Glas

Wie der Name schon sagt, bestehen einige Teile dieser Einheiten aus Glas, während andere aus Silikon bestehen. Mit einem Glaswasserfilter dient die Kammer als gutes Filtersystem. Mit Wasser wird der Dampf abgekühlt, um Halsreizungen beim Rauchen zu vermeiden.

Abgesehen davon verfügt es über eckige Kanten, damit der Sammler beim Sitzen auf dem Tisch nicht verrutscht. Die Reinigung ist ebenfalls einfach, da alle Teile abnehmbar sind.

Glas

Da Glas keinen Einfluss auf den Dampfgeschmack hat, sind diese Einheiten weit verbreitet. Daher wird beim Rauchen reiner Dampf eingeatmet, da die Moleküle nicht mit dem Dampf interagieren. Sie genießen den reinen Geschmack, der frei von chemischen Aromen ist.

Es ist möglich, den Hals zur leichteren Reinigung abzunehmen. Ebenso ist das Zusammenbauen ein Kinderspiel.

Hölzern

Diese Art von Nektarsammler verfügt über eine Holzhülle und eine Titanspitze. Die Verwendung ist ein Kinderspiel. Alles was Sie tun müssen, ist die Spitze zu erhitzen und in die wachsartige Öllösung zu geben und Spaß zu haben.

Dieses aus hochwertigem Material gefertigte Werkzeug verwendet einen Körper aus Kirschholz und eine Spitze aus CP2-Titan. Es kommt auch mit Neodym-Magneten.

Kurz gesagt, dies war eine Beschreibung verschiedener Arten von Nektarsammlern. Hoffentlich hilft Ihnen dies dabei, die beste Wahl beim Kauf zu treffen.